18. Februar 2020

Deutscher Ingenieurbaupreis 2020 ausgelobt

Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), und Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer, Präsident der Bundesingenieurkammer, lobten auf der bautec 2020 im Beisein von Bundesminister Horst Seehofer (BMI) den Deutschen Ingenieurbaupreis aus.

18. Februar 2020

Die BIngK auf der bautec 2020

Gleich zu Beginn der 19. Internationalen Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik lobten Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), und Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer, Präsident der Bundesingenieurkammer, im Beisein von Bundesminister Horst Seehofer (BMI) den … Weiterlesen

17. Februar 2020

Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung in Bonn eröffnet

Am 17.02.2020 wurde in Anwesenheit von Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, sowie Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, in Bonn die Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA) offiziell eröffnet.  Die Bundesingenieurkammer und die Ingenieurkammer Hessen sind Mitglied der hierzu … Weiterlesen

11. Februar 2020

Parlamentarischer Abend der BIngK

Am 11. Februar 2020 hatte die Bundesingenieurkammer zu ihrem alljährlichen Parlamentarischen Abend geladen. Der Einladung waren rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Verbänden und den Ingenieurkammern gefolgt. Das Grußwort hielt Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern, für … Weiterlesen

16. Januar 2020

BIngK ist ideeller Träger des 10. Deutschen Energieberatertages

Damit Deutschland seine Klimaschutzziele erreicht, ist ein großer Beitrag durch Maßnahmen im Gebäudebereich zu leisten. Der Deutsche Energieberatertag bringt alle zwei Jahre engagierte Praktiker, Entscheider und Vordenker zu­sam­men und informiert über Änderungen in der Ge­setz­ge­bung und im Förderbereich.

15. Januar 2020

Elektronische Vergabe und Rechnungstellung

Bereits seit dem 18. April 2016 müssen öffentliche Auftraggeber und Unternehmen im Oberschwellenbereich grundsätzlich elektronische Mittel zur Kommunikation nutzen. 2020 kommen weitere Pflichten zur elektronischen Kommunikation auch für Vergaben im Unterschwellenbereich sowie zur Rechnungsstellung dazu.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.