Die BIngK zu Gast bei Mechthild Heil MdB

Am 11. September 2018 war die Bundesingenieurkammer zu Gast bei der Vorsitzenden des neuen Bundestags-Ausschusses für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen, Mechthild Heil MdB (CDU). In dem Gespräch  mit der studierten Architektin Heil in den Räumen des Deutschen Bundestags ging es vor allem um die Themen Ingenieurausbildung und Fachkräftegewinnung,  die Digitalisierung des Planungs- und Bauwesens, Fragen der Freiberuflichkeit sowie der Qualitätssicherung in Deutschland und das Thema Baukultur.

Für die BIngK nahmen Präsident Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer und Hauptgeschäftsführer RA Martin Falenski an dem überaus zielführenden Austausch teil.

 

Bildquelle: Sebastian Kohlhoff, Büro Mechthild Heil MdB

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.