Presse

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Hämmerle

Kommunikation und Presse

Fon: +49 30 2589 882 – 23
Fax: +49 30 2589 882 – 40

haemmerle@bingk.de

Downloadbereich

Pressefotos zum Download auf Flickr.com

Pressemitteilungen

Neue Studie: 1,2 Mio. zusätzliche Wohnungen möglich 150 150 Bundesingenieurkammer

Neue Studie: 1,2 Mio. zusätzliche Wohnungen möglich

Gemeinsam mit 15 weiteren Verbänden hat die Bundesingenieurkammer am 27. Februar 2019 in Berlin auf einer Pressekonferenz eine Studie vorgestellt, die das Potenzial für 1,2 Millionen zusätzliche Wohnungen durch Aufstocken, Umnutzung und Bebauung von Fehlflächen…

weiterlesen
30 Jahre Bundesingenieurkammer 150 150 Bundesingenieurkammer

30 Jahre Bundesingenieurkammer

Die Bundesingenieurkammer feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Seit ihrer Gründung am 17. Februar 1989 setzt sie sich bundesweit und auf europäischer Ebene für die Belange von Ingenieurinnen und Ingenieuren ein. Während dieser Zeit hat sie zahlreiche Gesetze und…

weiterlesen
ASBau-Referenzrahmen verbessert Vergleichbarkeit von Bauingenieurstudiengängen 150 150 Bundesingenieurkammer

ASBau-Referenzrahmen verbessert Vergleichbarkeit von Bauingenieurstudiengängen

Der Akkreditierungsverbund für Studiengänge des Bauwesens (ASBau) hat am 16. Januar 2019 anlässlich der BAU in München seinen „Referenzrahmen für die Bachelorstudiengänge im Bauwesen“ vorgestellt. Dieser enthält die von den ASBau-Mitgliedern gemeinsam erarbeiteten qualitativen und…

weiterlesen
Die Bundesingenieurkammer unterstützt das Modell der Anforderungsdokumente 150 150 Bundesingenieurkammer

Die Bundesingenieurkammer unterstützt das Modell der Anforderungsdokumente

Die Bundesingenieurkammer unterstützt das mit den Akteuren der Wertschöpfungskette Bau entwickelte Modell der Anforderungsdokumente. Mit diesem können zukünftig alle notwendigen Anforderungen an Bauprodukte zur Erfüllung der Bauwerksanforderungen privatrechtlich vereinbart werden. „Das Konzept der Anforderungsdokumente stellt…

weiterlesen
Werner Sobek mit dem Deutschen Ingenieurbaupreis 2018 ausgezeichnet 150 150 Bundesingenieurkammer

Werner Sobek mit dem Deutschen Ingenieurbaupreis 2018 ausgezeichnet

Am 27.11.2018 verliehen Baustaatssekretär Gunther Adler und Hans-Ullrich Kammeyer, Präsident der Bundesingenieurkammer, in der Staatsgalerie in Stuttgart den Deutschen Ingenieurbaupreis 2018. Der Staatspreis wurde zum zweiten Mal ausgelobt und ist die bedeutendste Auszeichnung für Bauingenieure…

weiterlesen
Bundesingenieurkammer weist Vorwürfe des BER-Chefs entschieden zurück 150 150 Bundesingenieurkammer

Bundesingenieurkammer weist Vorwürfe des BER-Chefs entschieden zurück

Die Bundesingenieurkammer kritisiert die Vorwürfe des Berliner Flughafenchefs Engelbert Lütke Daldrup als zu kurz gefasst. Die Behauptung Lütke Daldrups, dass „Eigeninteresse von Ingenieuren in Nor­mungsausschüssen, die auf Gutachteraufträge hofften“ hinter der wachsenden Zahl von Normen…

weiterlesen
Teepott in Rostock-Warnemünde | Ehrung als historisch bedeutendes Ingenieurbauwerk 150 150 Bundesingenieurkammer

Teepott in Rostock-Warnemünde | Ehrung als historisch bedeutendes Ingenieurbauwerk

Wahrzeichen mit Aussicht | Der Teepott in Rostock-Warnemünde trägt ab sofort den Titel  „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ Er ist eines der beliebtesten Fotomotive in Mecklenburg-Vorpommern und ziert Postkarten ebenso wie Briefmarken. Nun darf sich der Teepott…

weiterlesen
Wohngipfel 2018 | Vorschläge der BIngK für mehr bezahlbaren Wohnraum 150 150 Bundesingenieurkammer

Wohngipfel 2018 | Vorschläge der BIngK für mehr bezahlbaren Wohnraum

Am 21. September 2018 findet im Bundeskanzleramt der Wohngipfel statt, zu dem Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Bundesminister Horst Seehofer geladen haben. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und von Verbänden wollen dort Vorschläge zur Schaffung von…

weiterlesen
Achterbahn – schwungvoll konstruiert | „Junior.ING“ 2018/2019 gestartet 150 150 Bundesingenieurkammer

Achterbahn – schwungvoll konstruiert | „Junior.ING“ 2018/2019 gestartet

Der bundesweite Wettbewerb „Junior.ING“ der Ingenieurkammern geht in seine 14. Runde. Ab sofort sind Schülerinnen und Schüler wieder aufgerufen, zu planen und zu bauen. Das diesjährige Thema lautet: „Achterbahn – schwungvoll konstruiert“. Aufgabe ist es, eine…

weiterlesen
Ludwig-Donau-Main-Kanal erhält Titel „Historisches Wahrzeichen“ 150 150 Bundesingenieurkammer

Ludwig-Donau-Main-Kanal erhält Titel „Historisches Wahrzeichen“

Kanal zwischen zwei Welten Seit dem 20.07.2018 trägt er offiziell den Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ – der Ludwig-Donau-Main-Kanal. Gemeinsam mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau ehrt die Bundesingenieurkammer ihn damit als historisch bedeutendes Ingenieurbauwerk.…

weiterlesen
BIngK sieht Wettbewerbsfähigkeit deutscher Ingenieurinnen und Ingenieure in Gefahr! 150 150 Bundesingenieurkammer

BIngK sieht Wettbewerbsfähigkeit deutscher Ingenieurinnen und Ingenieure in Gefahr!

Die Bundesingenieurkammer warnt erneut eindringlich vor einem Absenken der Anforderungen an die deutsche Ingenieurausbildung. Dies sei zu befürchten, wenn die Wirtschaftsministerkonferenz am 26./27. Juni 2018 beschließen sollte, dass künftig lediglich sechs Semester eines technisch-naturwissenschaftlichen Studiums…

weiterlesen
DIngBP 2018 geht an Testturm für Hochgeschwindigkeitsaufzüge in Rottweil 150 150 Bundesingenieurkammer

DIngBP 2018 geht an Testturm für Hochgeschwindigkeitsaufzüge in Rottweil

Am 13. Juni 2018 wählte die Jury unter Vorsitz der Hamburger Universitätsprofessorin Dr.-Ing. Annette Bögle das im November 2016 fertiggestellte Siegerprojekt aus. Die Planung stammt von Prof. Dr. Dr. E.h. Dr. h.c. Werner Sobek vom…

weiterlesen

    * = Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.