Ausschuss Bildung

Der Ausschuss Bildung beschäftigt sich vorrangig mit bildungspolitischen Fragen
und bezieht Stellung  zu aktuellen Themenstellungen im Zusammenhang mit Ziele der Ingenieurausbildungder Ausbildung von Ingenieuren und deren Qualitätssicherung, dem Bologna-Prozess sowie anderen Vorgaben aus Brüssel. Er dient außerdem dem Erfahrungsaustausch zwischen den Länderkammern.


Vorsitzender: Prof. Dr.-Ing. Klaus-Peter Meßmer  (Ingenieurkammer Baden-Württemberg)
Zuständige Vorstandsmitglieder BIngK: Dipl.-Ing. Reinhard Pirner
Zuständige Mitarbeiterin BIngK- Geschäftsstelle: RA Martin Falenski