BIngK Kooperationspartner des 14. Bundeskongresses Öffentliche Infrastruktur in Berlin

Die Bundesingenieurkammer unterstützt auch in diesem Jahr das hochrangig besetzte Kongressformat des Behörden Spiegel. Der Bundeskongress findet am 04. Dezember 2019 in Berlin statt und richtet sich an Entscheider und Experten aus Ämtern, Fachbehörden, kommunalen Zweckverbänden, öffentlichen Unternehmen sowie Ministerien.

Eine effiziente, nachhaltige Infrastruktur ist der Schlüssel für die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und für die Verwirklichung gleichwertiger Lebensverhältnisse. Dazu bedarf es eines durchdachten Miteinanders der Verkehrsträger und des planvollen Ausbaus der Verkehrswege, der Bildungs- und der Kommunikationsinfrastruktur. Hier bieten sich unterschiedliche Strategien an.

Die Bundesingenieurkammer greift diesen Ansatz auf und unterstützt auch den diesjährigen Kongress als Themenpartner. Darüber hinaus nimmt Dr.-Ing. Werner Weigl, Leiter des AK Vergabe der Bundesingenieurkammer, als Diskutant am Fachforum I „Vergabe im Infrastrukturbereich – zukünftige Entwicklung VOB, VOL, HOAI“ teil.

Weitere Informationen: https://www.oeffentliche-infrastruktur.de/

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.