Nachrichten

Dienstleistungspaket der EU-Kommission | IMCO-Ausschuss regt deutliche Verbesserungen an 150 150 Bundesingenieurkammer
Dienstleistungspaket der EU-Kommission | IMCO-Ausschuss regt deutliche Verbesserungen an

Der für die Verhältnismäßigkeitsprüfung und die Reform des Notifizierungsverfahrens zuständige Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz (IMCO) des Europäischen Parlaments hat am 4. Dezember 2017 seine Berichte zu den beiden Vorschlägen der EU-Kommission verabschiedet. Beide Empfehlungen sind aus Sicht der Bundesingenieurkammer ein großer Schritt in die richtige Richtung. Bei der Verhältnismäßigkeitsprüfung zeichnete sich das…

weiterlesen
Bundesingenieurkammer kritisiert neue Richtlinie zur Energieberatung 150 150 Bundesingenieurkammer
Bundesingenieurkammer kritisiert neue Richtlinie zur Energieberatung

Am 01.12.2017 tritt die neue Richtlinie über die Förderung von Energieberatungen für Wohngebäude in Kraft. Trotz der Stellungnahmen und Gespräche der planenden Berufe mit dem Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) wurde darin nun der Kreis der Energieberater erweitert. Zugelassen sind jetzt alle Energieberater, die über die geforderte fachliche Qualifikation verfügen. Nach der neuen…

weiterlesen
BIngK bei 12. Bundeskongress Öffentliche Infrastruktur 874 873 Bundesingenieurkammer
BIngK bei 12. Bundeskongress Öffentliche Infrastruktur

Schulbau, Wohn-Integration, Fernstraßenbau, Energie- und Mobilitätswende. Und Digitalisierung. Deutschlandweit gibt es in Bund, Ländern und Kommunen mehr “Baustellen” denn je. Noch im Wahljahr 2017, spätestens aber Anfang 2018 müssen die Weichen für die grundsätzliche Ausrichtung der kommenden vier Jahre gestellt werden: Wo soll es infrastrukturell hingehen? Diese und andere Fragen…

weiterlesen
Sicheres Bauen weiterhin möglich | neues System vorgestellt 1547 1547 Bundesingenieurkammer
Sicheres Bauen weiterhin möglich | neues System vorgestellt

In einer gemeinsamen Erklärung haben  Bundesarchitektenkammer, Bun­desingenieurkammer sowie Verbände der Bausachverständigen, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, des Baustoffhandels und der Baustoffhersteller am 23. November 2017 ein System zur Ausschreibung und Bestellung von Bauprodukten vorgestellt. Mit diesem System ist sicheres Bauen in Deutschland auch weiterhin möglich. Es erlaubt bis zur vollständigen Harmonisierung der…

weiterlesen
Verbändeappell für ein gemeinsames Bau- und Verkehrsressort 643 848 Bundesingenieurkammer
Verbändeappell für ein gemeinsames Bau- und Verkehrsressort

In einem Schreiben appellierten führende Verbände und Kammerorganisationen aus der Bau- und Planungsbranche an die Verhandlungsführer der Jamaika-Sondierung, sich wieder für ein gemeinsames Ressort für den Hochbau und die Infrastruktur einzusetzen. Die Aufteilung der beiden Politikfelder auf zwei Häuser, das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und das Bundesministerium für Verkehr…

weiterlesen
BIngK Themenpartnerin des 12. Bundeskongresses Öffentliche Infrastruktur 150 150 Bundesingenieurkammer
BIngK Themenpartnerin des 12. Bundeskongresses Öffentliche Infrastruktur

Schulbau, Wohn-Integration, Fernstraßenbau, Energie- und Mobilitätswende. Und Digitalisierung. Deutschlandweit gibt es in Bund, Ländern und Kommunen mehr “Baustellen” denn je. Noch im Wahljahr 2017, spätestens aber Anfang 2018 müssen die Weichen für die grundsätzliche Ausrichtung der kommenden vier Jahre gestellt werden: Wo soll es infrastrukturell hingehen? Diese und andere Fragen beantwortet…

weiterlesen

    * = Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.

      * = Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.